1 / 1
Stärken der Seitenbeschattung
  • Sicht oder Windschutz
  • Verschiedene Montagemöglichkeiten
  • Integrierte Federwelle gewährt eine hohe Tuchspannung
  • Optional: aushängbares Kastensystem
  • Zusätzlich montierte Konsolen ermöglichen einfachen Standortwechsel des Systems
Kontakt aufnehmen

Seitenbeschattung

Optimaler Sicht- und Windschutz

Neugierige Blicke vom Nachbarn, Windböen, die einem um die Ohren pfeifen, und im Sommer knallt die Sonne auf den Balkon oder die Terrasse. Doch das muss nicht sein. Denn textile Seitenbeschattungen bieten im Outdoor-Bereich einen flexiblen und komfortablen Sicht-, Schatten- und Windschutz für jede Jahreszeit. Sie sind vielseitig einsetzbar, einfach zu montieren und leicht zu bedienen. Dadurch sind sie die ideale Seitenbegrenzung für Terrassen und Balkone und sorgen durch ihre bunte Optik für Wohlfühlatmosphäre. So auch das speziell entwickelte Quick-Roll/Quick-Roll Flex von Klaiber.
Das Quick-Roll/Quick-Roll Flex kann durch seine einfache Montage flexibel eingesetzt werden. Dabei wird die elegante Aluminium-Hülse an der Hauswand befestigt. Durch die pulverbeschichtete Cassette ist das Tuch, das es in vielen verschiedenen Farben gibt, im eingefahrenen Zustand vor Witterungseinflüssen bestens geschützt. Das hochwertige Tuch aus Markisenstoff (100 Prozent Acryl) ist UV- und witterungsbeständig. Bei Bedarf lässt es sich über einen verstellbaren Griff bequem ausziehen. Zur vorderen Arretierung stehen je nach baulicher Anforderung diverse Pfostensysteme zur Auswahl. Eine integrierte Federwelle spannt das Tuch permanent und sorgt für einen optimalen Halt.

Unsere Marke

KLAIBER Markisen
Wir machen das für Sie. Edel und Stahl Meikolette Streit Metallbau
nach
oben